Kreuze aus Schmiedegraten, eine neue Kirchturmspitze und das letzte Stück der Wuppertaler Schwebebahn

Hans-Werner Gassmann; Maschinenbauingenieur, Metallbildner und (seit etwa einem Jahr) Niederbobritzscher; möchte am kommenden Donnerstag, den 27. November, einen Gemeindeabend über seinen Arbeiten (zumeist Kreuze, die mittlerweile den Wuppertaler Kreuzweg bilden), deren Interpretation und seine weiteren Pläne halten. Nach der Vorführung einer von ihm selbst erstellten Präsentation, ist er gern zur Beantwortung von Fragen bereit.

Dazu wird 19:30 Uhr in den Gemeindesaal des Oberbnobritzscher Pfarrhauses eingeladen. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

Hans-Werner Gassmann       Scannen0010aaaaaaa

 

 

 

Text: Martin Voigtländer

Fotos: Hans-Werner Gassmann

© 2020
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Bobritzsch

Back to Top